Seite wählen

Geht es um die richtige Versorgung der Beamten, ist oft guter Rat gefragt: Wir bieten Dir gerne eine umfangreiche Beratung für Beamte an. Zunächst analysieren wir Deine persönlichen Wünsche und Bedürfnisse, anschließend sagen wir Dir genau, welche Lücken Du für Deine Versorgung noch schließen solltest. Das gilt für Dein Referendariat, für den Beginn Deiner beruflichen Beamten-Laufbahn, aber selbstverständlich auch für sämtliche anderen Zeiten.

Beamten Beratung in Thüringen – auch für das Referendariat

Rechtzeitig informieren: Dank unserer langjährigen Erfahrung sind wir die Experten, wenn es um die Versorgung der Beamten geht. Gerade wenn Du im Studium mit Vorlesungen, Nebenjob und Wohnungssuche alle Hände voll zu tun hast, helfen wir Dir mit unserer Beratung.

Zu Beginn Deiner Beamten-Laufbahn: Im Referendariat beginnst Du als Anwärter. In dieser Zeit stürmt viel Neues auf Dich ein – wir helfen Dir, die richtigen Versicherungen zu wählen.

Beginnst du ein Referendariat in Thüringen?

Beratung für Referendare und Beamte in Eisenach

Beratung für Referendare und Beamte in Erfurt

Beratung für Referendare und Beamte in Gera

Beratung für Referendare und Beamte in Hildburghausen

Beratung für Referendare und Beamte in Leinefelde-Worbis

Beratung für Referendare und Beamte in Meiningen

Beratung für Referendare und Beamte in Nordhausen

Im gesamten Berufsleben: Nach Deinem Referendariat bist Du als Beamter im öffentlichen Dienst tätig, engagierst Dich und bist zudem loyal Deinem Dienstherrn gegenüber. Trotzdem musst Du hinsichtlich Deiner Versicherungen eine Menge beachten: Beamte werden vom Staat zwar relativ gut versorgt, doch es gibt genügend Versorgungslücken. Diese solltest Du schließen.

Dein individueller Schutz als Beamter

Damit Du für alle Eventualitäten rundum gut versichert bist, bieten wir Dir eine umfassende Beratung: So bist Du vom Referendariat an bei Dienstunfähigkeit, Krankheit und anderen Widrigkeiten gut abgesichert.

Krankenversicherung für Referendare und Beamte in Thüringen

Wie jedes Bundesland hat auch Thüringen eine eigene Beihilfeverordnung, die sich in wichtigen Details von der Beihilfeverordnung des Bundes unterscheidet. Das gilt beispielsweise für die Leistungen in der häuslichen Krankenpflege, aber auch bei Kuren und Wahlleistungen. Zum Teil ist Dein Dienstherr in Thüringen sogar großzügiger als der Bund. Mit unserer individuellen Beratung fällt es Dir leicht, Deine Versorgungslücken zu schließen. Das gilt bereits im Referendariat!

Die Berufs- und Dienstunfähigkeitsversicherung für Beamte in Thüringen

Das Risiko einer dauerhaften Dienstunfähigkeit ist bei Beamten mindestens genauso hoch wie beim Rest der Bevölkerung. Das gilt auch im Referendariat oder zu Beginn der Laufbahn. Doch die Folgen sind für den Einzelnen gravierend: Sie werden in den vorläufigen oder endgültigen Ruhestand versetzt oder gar im Referendariat aus dem Beamtenverhältnis entlassen. Da das Ruhegehalt, auch als Pension bezeichnet, immer niedriger ist als die vorherigen Dienstbezüge der Beamten, ist eine Dienst- oder Berufsunfähigkeit mit finanziellen Einbußen verbunden. Unsere Beratung zeigt Dir, wie Du Dich bereits im Referendariat gegen eine Dienst- und Berufsunfähigkeit absichern solltest.

Diensthaftpflichtversicherung für Beamte und Anwärter in Thüringen

Arbeitest Du als Beamter oder im Referendariat, können Dir Fehler passieren: Verletzt sich ein Schüler auf einem Ausflug und Du hast nur einen Moment nicht aufgepasst, kann Dich das teuer zu stehen kommen. Wir zeigen Dir in unserer Beratung, welche Diensthaftpflichtversicherung für Dich wichtig ist. Gerade bei grob fahrlässigem Verhalten haftet nicht Dein Dienstherr, sondern Du persönlich – mit all den möglichen finanziellen Folgen.

Sachversicherungen für Beamten und Anwärter in Thüringen

Für die Beamten bieten viele Versicherungen attraktive Konditionen: Das gilt für die Hausratversicherung, die KFZ-Versicherung, die Wohngebäudeversicherung, aber auch für die Tierhalterversicherung und andere Sachversicherungen. Damit Du bereits im Referendariat gut abgesichert bist, stellen wir in unserer Beratung zunächst fest, welche Versicherungen Du brauchst. Anschließend helfen wir Dir, dass Du im Referendariat die günstigen Tarife der Beamten nutzen kannst. Mit Hilfe unserer Beratung kannst du oft erhebliche Einsparungen erreichen – und trotzdem ein ausgezeichnetes Angebot für Deine Bedürfnisse bekommen.

Immobilien-Finanzierung für Beamte und Anwärter in Thüringen

Wenn Du Beamter bist, hast Du nicht nur Vorteile bei vielen Versicherungen, sondern auch dann, wenn Du Dir eine Immobilie kaufen oder bauen möchtest. Da Du als Beamter unkündbar bist, bekommst Du bei vielen Banken Pluspunkte und erhältst aufgrund Deiner günstigen Scoring-Werte einfach auch ein günstigeres Darlehen. Mit unserer Beratung helfen wir Dir, auch im Referendariat günstige Zinsen für ein Darlehen zu erhalten.

Versicherungsvergleiche für Referendare und Beamte weitere Infos hier Kostenfrei

.


Weitere Infos für Beamte vom Beamtenportal BeamtenService findet Ihr hier

Angebot anfordern für Anwärter und Beamte jetzt kostenfrei


1. Wähle Deinen Deinen Status aus
Anwärter / Referendar
Anwärter / Referendar
Bundes- oder Landesbeamte
Bundes- oder Landesbeamte
Freie Heilführsorge Anwartschaft
Freie Heilführsorge Anwartschaft

2. Für was möchtest Du unverbindliche Angebote / Vergleiche bekommen?
Krankenversicherung
Krankenversicherung
Dienstunfähigkeitsversicherung
Dienstunfähigkeitsversicherung
Beamtenvorsorge
Beamtenvorsorge
Saschversicherungsvergleich
Saschversicherungsvergleich

Deine Kontaktdaten:

Anwärter / Referendar
Anwärter / Referendar
Bundes- oder Landesbeamte
Bundes- oder Landesbeamte
Freie Heilführsorge Anwartschaft
Freie Heilführsorge Anwartschaft

Krankenversicherung
Krankenversicherung
Dienstunfähigkeitsversicherung
Dienstunfähigkeitsversicherung
Beamtenvorsorge
Beamtenvorsorge
Saschversicherungsvergleich
Saschversicherungsvergleich

Deine Kontaktdaten:
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen und Erstinformationen zu und bestätige, die Erstinformationen für Versicherungsmakler gemäß § 11 VersVermV akzeptiert und gelesen zu haben.
agsdi-pin

Weitere Infos für Beamte vom Beamtenportal BeamtenService findest Du hier:

agsdi-medal
Wichtige Info Krankenversicherung für Anwärter und Beamte- TOP Versicherungvergleich 42 Krankenkassen unabhängig voneinander
agsdi-piggy-bank
SPAR-TIPPS für Anwärter und Beamte -> Klick hier
agsdi-heartbeat
Infos zum Thema Dienstunfähigkeit für Beamtenanwärter und Beamte
agsdi-padlock
Diensthaftpflichtversicherung warum Sie besonders für Beamtenanwärter und Beamte elementar ist
agsdi-income
Was sagt Euch das Thema Kostendämpfungspauschale für Beamte?
agsdi-list
Beihilfe beantragen – Formulare – Anleitung – Hilfestellungen
agsdi-hands
Infos für BABY Erstausstattung Beihilfe-> Klick hier.

Vielen Dank für Deine Bewertung des Artikels

.

7

Private-Krankenversicherung zu teuer?

Jetzt kostenlos vergleichen lassen!
agsdi-bulb

Aktuelle BeamtenService News

Interessante Artikel für Dich
BeamtenService-News: Hochwertige Ausbildung für Lehrer in Gefahr?

BeamtenService-News: Hochwertige Ausbildung für Lehrer in Gefahr?

Die zur Eindämmung der Corona-Pandemie getroffenen Maßnahmen haben nicht nur positive Folgen: In Ausbildung befindliche Lehrer können beispielsweise im Referendariat keine Praxiserfahrungen sammeln - ein wesentlicher Teil des Vorbereitungsdienstes fällt damit weg. Als...

Corona-Krise: Gibt es auch für Anwärter und Beamte Änderungen?

Corona-Krise: Gibt es auch für Anwärter und Beamte Änderungen?

Die allgegenwärtige Corona-Krise wirkt sich natürlich auf alle Bereiche unserer Gesellschaft aus - der Shutdown lähmt nicht nur weite Teile der Wirtschaft, sondern auch des öffentlichen Dienstes, der Kommunen und der Bundesbehörden. Welche Konsequenzen das für Beamte...

Einigung zum Tarifvertrag – Kurzarbeitergeld geregelt

Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) und die relevanten Gewerkschaften konnten sich im Zuge der Corona-Krise auf einen Tarifvertrag einigen. Damit wird nun auch das Thema Kurzarbeit für Beamte und Beschäftigte im öffentlichen Dienst geregelt. Als...