Krankenversicherung für Beamte auf Probe / Lebenszeit

Als Beamter auf Probe oder Lebenszeit haben Sie einen großen Schritt in Richtung Ihrer persönlichen Zukunft geleistet. Die Wahl der perfekten Absicherung Ihrer Gesundheit und möglicher Krankheitskosten ist nochmal eine wichtige Entscheidung.

Beihilfe Krankenversicherung vergleich

Dabei haben Sie die Wahl zwischen der Gesetzlichen freiwilligen Krankenversicherung (GKV) und der Privaten Krankenversicherung (PKV). Was sind die wesentlichen Unterschiede dieser beiden Alternativen für Beamte?

Private Krankenversicherung für Beamte

In der Privaten Krankenversicherung ist der zu zahlende Beitrag abhängig von dem:

IhremEintrittsalter

Ihren Leistungswünschen

Beihilfestufe

Einer Risikoanalyse im Zusammenhang mit eventuellen Vorerkrankungen.

Hier ist eine maßgeschneiderte Lösung möglich, Sie haben Gestaltungsfreiraum und können einen Versicherungsschutz erhalten, der alle von Ihnen gewünschten Leistungen abdeckt. So richten sich die Kosten Ihrer Privaten Krankenversicherung nur nach Ihrer eigenen Situation und Ihren eigenen Wünschen bzw. Ansprüchen. Das unterscheidet Private von Gesetzlichen Krankenversicherungen.

Gesetzliche Krankenversicherung für Beamte

Gesetzliche Krankenversicherungen bietet in den meisten Bereichen deutlich schlechtere Leistungen und als Versicherter haben Sie dort praktisch keine Gestaltungsfreiheit bei der Wahl Ihres Versicherungsschutzes.

Der Beitrag für die GKV richtet sich nach den Brutto-Einkünften des Beamten, also der Besoldungsstufe.

Aktuell beläuft sich der Beitrag auf 14,6% (Krankenversicherung)

1,0% für den Zusatzbeitrag

2,55% für die Pflegeversicherung.

Bei Beamten mit mindestens einem Kind wird die Pflegeversicherung auf 2,3% gekürzt dementsprechend geringer ist der Beitrag für die Gesetzliche freiwillige Krankenversicherung.

krankenversicherung-beamte

Krankenversicherungsbeitrag im Alter für Beamte bezahlbar

Generell gilt: Wer früh und rechtzeitig die richtige Absicherung wählt, ist auch im Alter bestens versorgt. Wer also seine Zukunft absichern möchte, um im Alter seine Beiträge klein zu halten, hat einen großen Vorteil in der Privaten Krankenversicherung. Denn hier lassen sich die Beiträge erheblich minimieren, anders als in der Gesetzlichen Krankenversicherung, wo es eine solche Lösung nicht gibt.

Das Team von #BeamtenService kann jederzeit über die Rückruf bitte und oder unserem Kontaktformular kostenfrei zum Versicherungsvergleich aufgefordert werden.

Versicherungsvergleiche von 42 privaten Krankenversicherung für Beamte vergleich anfordern unbindlich kostenfrei









Weitere Infos für Beamte vom Beamtenportal BeamtenService findet Ihr hier