Altersabsicherung durch die eigenen vier Wände

Wer träumt nicht von einem gesicherten Altersruhestand? Ein besonders wichtige Frage ist dabei: „Wo wohne ich dann? Zahle ich horrende Mieten oder wohne ich in meinem Eigentum?“

beamtenservice-die-eigende-4-waende-fuer-beamte-und-anwaerter

Der Start in die Zeit als Pensionär für Beamte muss gründlich geplant und gut vorbereitet werden. Hierzu gibt es clever durchdachte neue und bewährte Maßnahmen wie zB. Riester-Lösungen und Bauspar-Modelle, über die ich Sie gerne informieren möchte.

Sie als Beamtin bzw. Beamter im öffentlichen Dienst bekommen für diese Maßnahmen eine Förderung durch Ihren Dienstherrn. So können Sie deutlich höhere Auszahlungen erhalten als Sie in diese Altersabsicherung investieren.

Der Finanzmarkt bietet derzeit sehr günstige Konditionen, doch eine genaue Marktanalyse des vorhandenen Angebotsspektrums ist Voraussetzung für die solide Finanzierung der eigenen vier Wände.

Dieser wichtige Grundlagenschritt ist für die meisten Privatpersonen allein nur schwer umsetzbar. Kommen Sie auf mich zu und fordern Sie meine Beratung und Hilfe!

Durch eine Analyse ihrer Ziele und Wünsche anhand eines Zeitstrahls können wir sehr genau bestimmen, mit welchem Sparanteil Sie welches Ziel erreichen werden. Gemeinsam finden wir die beste Lösung, um Ihre Altersabsicherung durch eigenes Wohneigentum sicherzustellen.

Versicherungsvergleiche Rentenversicherung für Anwärter und Beamte weitere Infos hier









Weitere Infos für Beamte vom Beamtenportal BeamtenService findet Ihr hier