Seite wählen

Die Kostendämpfungspauschale für die Beihilfe in Sachsen-Anhalt werden pro Jahr verlangt für entstehende Krankheitskosten.

Besonderheit für Sachsen-Anhalt zur Kostendämpfungspauschale sind zu beachten.

Wer in Sachsen-Anhalt Beihilfe bezieht, reduziert sich pro Kind die Kostendämpfungspauschal um 25 € pro Jahr.
Für Pensionierte Beamte in Sachsen-Anhalt reduziert sich die Kostendämpfungspauschale um 30% der ursprünglichen Pauschale zu Ihrer Besoldung.
Für Witwen und Witwer reduziert Sie sich um 60% der Besoldungstufe.

Für folgende Personen ist keine Kostendämpfungspauschale notwenig:

  • Für Waisen wird keine Kostendämpfungspauschale fällig.
  • Beihilfeberechtigte, die in einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind
  • Aufwendungen für Früherkennungsuntersuchungen und Vorsorgemaßnahmen und für Aufwendungen wegen dauernder Pflegebedürftigkeit
  • Beamten Anwärter / Referendare müssen auch keine Kostendämpfungspauschale zahlen.
  • Versorgungsempfängerinnen und Versorgungsempfänger mit amtsunabhängigem Mindestruhegehaltnach § 7 Abs. 1 Satz 1 in Verbindung mit § 14 Abs. 4 Satz 2 und 3 des Beamtenversorgungsgesetzes und ihre Hinterbliebenen. (Quelle mf.sachsen-anhalt.de)

Hier die Kostendämpfungspauschale für Sachsen-Anhalt

  • Stufe 1 = A 7 – A 9 = 80 € pro Jahr.
  • Stufe 2 = A 10 – A 11 = 140 € pro Jahr.
  • Sufe 3 = A 12 – A 15, C 1, C 2, R 1, W 1, W 2 = 200 € pro Jahr.
  • Stufe 4 = A 16, B 2, B 3, C 3, R 2, R 3, W 3 = 320 € pro Jahr.
  • Stufe 5 = B 4 bis B 7, C 4, R 4 bis R 7 = 440 € pro Jahr.
  • Höhere Besoldungsgruppen = 560 € pro Jahr.

Quelle Sachsen-Anhalt Beihilfe*

Versicherungsvergleiche für Anwärter und Beamte weitere Infos hier

.


Weitere Infos für Beamte vom Beamtenportal BeamtenService findet Ihr hier

Angebot anfordern für Anwärter und Beamte jetzt kostenfrei


1. Wähle Deinen Deinen Status aus
Anwärter / Referendar
Anwärter / Referendar
Bundes- oder Landesbeamte
Bundes- oder Landesbeamte
Freie Heilführsorge Anwartschaft
Freie Heilführsorge Anwartschaft

2. Für was möchtest Du unverbindliche Angebote / Vergleiche bekommen?
Krankenversicherung
Krankenversicherung
Dienstunfähigkeitsversicherung
Dienstunfähigkeitsversicherung
Beamtenvorsorge
Beamtenvorsorge
Sachversicherungsvergleich
Sachversicherungsvergleich

Deine Kontaktdaten:

Anwärter / Referendar
Anwärter / Referendar
Bundes- oder Landesbeamte
Bundes- oder Landesbeamte
Freie Heilführsorge Anwartschaft
Freie Heilführsorge Anwartschaft

Krankenversicherung
Krankenversicherung
Dienstunfähigkeitsversicherung
Dienstunfähigkeitsversicherung
Beamtenvorsorge
Beamtenvorsorge
Sachversicherungsvergleich
Sachversicherungsvergleich

Deine Kontaktdaten:
Ich stimme den Datenschutzbestimmungen und Erstinformationen zu und bestätige, die Erstinformationen für Versicherungsmakler gemäß § 11 VersVermV akzeptiert und gelesen zu haben.
agsdi-pin

Weitere Infos für Beamte vom Beamtenportal BeamtenService findest Du hier:

agsdi-medal
Wichtige Info Krankenversicherung für Anwärter und Beamte- TOP Versicherungvergleich 42 Krankenkassen unabhängig voneinander
agsdi-piggy-bank
SPAR-TIPPS für Anwärter und Beamte -> Klick hier
agsdi-heartbeat
Infos zum Thema Dienstunfähigkeit für Beamtenanwärter und Beamte
agsdi-padlock
Diensthaftpflichtversicherung warum Sie besonders für Beamtenanwärter und Beamte elementar ist
agsdi-income
Was sagt Euch das Thema Kostendämpfungspauschale für Beamte?
agsdi-list
Beihilfe beantragen – Formulare – Anleitung – Hilfestellungen
agsdi-hands
Infos für BABY Erstausstattung Beihilfe-> Klick hier.

Vielen Dank für Deine Bewertung des Artikels

.

7

Private-Krankenversicherung zu teuer?

Jetzt kostenlos vergleichen lassen!
agsdi-bulb

Aktuelle BeamtenService News

Interessante Artikel für Dich
Beitragsanpassung Pflegeversicherung Beamte 2021

Beitragsanpassung Pflegeversicherung Beamte 2021

  Die Beiträge zur Pflegepflichtversicherung werden im Zuge der gesetzlichen Pflegereformen zum 1. Juli 2021 erhöht - und zwar in der Privaten Pflegepflichtversicherung (PPV) für Beamte. Hier beim BeamtenService erhältst Du alle Informationen, die für Beamtinnen...

BeamtenService-News: Corona-Sonderzahlungen für Beamte auf dem Weg

BeamtenService-News: Corona-Sonderzahlungen für Beamte auf dem Weg

Der am 27.10.2020 von Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, vorgelegte Eilgesetzentwurf soll noch in diesem Jahr zum Tragen kommen. Damit wäre der Weg frei für Corona-Sonderzahlungen an Beamte und Beamtinnen des Bundes und der Kommunen. Als...