Krankenversicherung

Niemand denkt gerne über mögliche Krankheiten nach, die im Laufe eines Lebens auftreten können. Der Fortschritt in der Medizin sorgt dafür, dass sich viele Krankheiten heilen oder lindern lassen. Diese an sich sehr positive Entwicklung ist jedoch oft mit sehr hohen Kosten für den Einzelnen verbunden.

Die Krankenversicherung für Beamte

Krankenversicherung Beamten und Beamtenanwärter

Die Krankenversicherung ist wohl die wichtigste Absicherung für Beamte. Denn was könnte wichtiger sein als Ihre eigene Gesundheit? Damit Sie im Falle einer Erkrankung die bestmögliche Versorgung erhalten, sollten Sie Ihre Krankenversicherung sorgfältig auswählen.

Beamte bekommen von ihrem Dienstherrn zur Begleichung der Krankheitskosten Unterstützung durch 50 bis 70 Prozent Beihilfe, Kinder von Beamten sogar 80% (außer in Hessen, Bremen und Baden Württemberg). Aber gerade auf die Leistungen, welche die Beihilfe nicht zahlt, kommt es besonders an.

Versorgungslücke schließen

Damit Sie gelassen in die Zukunft blicken können, sollten Sie diese Versorgungslücke unbedingt durch eine Krankenversicherung für Beamte schließen. Im Falle einer Erkrankung können Sie sich dann auf die Wiederherstellung Ihrer Gesundheit konzentrieren und müssen nicht über die Begleichung von Arztrechnungen nachdenken.

Dafür gibt es Tarife, die ergänzenden Versicherungsschutz bieten, deren Bedingungen aber nur von echten Spezialisten genaustens unter die Lupe genommen werden können. Ein normaler Versicherungsberater oder Vertreter kennt die Versorgungslücken und Tarifbesonderheiten nicht so gut und genau wie ein echter Fachmann auf diesem Gebiet.

Wenn es also schon für Menschen mit Knowhow im Bereich Versicherung schwierig ist, wie sollen Sie dann die für Sie maßgeschneiderte Krankenversicherung für Beamte finden? Es gibt viele Angebote, die auf den ersten Blick verlockend klingen, aber halten diese auch, was sie Ihnen versprechen?

Als Beamter wissen Sie bestimmt wie wichtig es ist, auch das Kleingedruckte gelesen und verstanden zu haben. Bei so existenziellen Themen wie Ihrer Gesundheit und Ihren Finanzen kommt es auf jedes Detail an. Vielleicht beschäftigen Sie sich nicht gerne mit den Details Ihrer Krankenversicherung, aber Sie ahnen oder erkennen die Notwendigkeit, die Dinge nicht einfach irgendwie laufen zu lassen.

Was benötigen Sie?

Neben Ihrer beruflichen Belastung möchten Sie Ihre wertvolle Freizeit nicht damit verbringen, Versicherungsangebote einzusehen und zu vergleichen. Da Sie kein Fachmann sind, ist es sehr mühsam, das Angebot zu finden, das genau für Ihre Situation geeignet ist. Was Sie jetzt brauchen, ist ein engagierter Fachmann, der Ihnen diese Arbeit abnimmt.

Sie wollen einen Maßanzug Ihrer Beratungsbedürfnisse? Sie wollen einen Krankenversicherungsschutz nicht nur für heute, sondern auch im Ernstfall und wenn Sie in der Pension sind? Eventuell suchen Sie einen Berater, der nicht nur für eine normale Beratung sondern auch für alle anderen Fragen für Sie da ist, jetzt und später?

Ihr persönlicher Berater in Sachen Krankenversicherung für Beamte sollte sich auf dieses Gebiet spezialisiert haben und seit Jahren erfolgreich Versicherungskonzepte erarbeiten. Dabei sollte er auf Ihre speziellen Wünsche und Anforderungen eingehen und den perfekten Versicherungsschutz für Sie zusammenstellen. Wenn Sie denken, dass es einen so versierten Berater nicht gibt oder Sie ihn sich nicht leisten können, dann:

Testen Sie mich und die Dienstleistung von BeamtenService. Nutzen Sie meine jahrelange Erfahrung, profitieren Sie von meiner Beratung, die höchste Qualitätsansprüche erfüllt oder übertrifft, und sorgen Sie so dafür, dass Ihre Krankenversicherung in allen Details clever durchdacht und für Sie ideal gestaltet ist.


Unabhängiger Versicherungsvergleich für Beamtenanwärter und Beamten Kostenfrei









Weitere Infos für Beamte vom Beamtenportal BeamtenService findet Ihr hier


Teilen